Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Vertrag
Durch das Ausfüllen und Übermitteln des Bestellformulares entsteht ein Kaufvertrag zwischen Besteller und der Firma Gassner nach Schweizerischem Obligationenrecht, unabhängig vom Standort des Bestellers zum Zeitpunkt der Erfassung und unabhängig von seinem Sitz.

2. Betrag
Der Totalbetrag (Ware plus Lieferspesen) wird in Schweizer Franken (CHF) in Rechnung gestellt.

3. Zahlungskonditionen
Gegen Rechnung 30 Tage netto.

4. Identifikation des Kunden
Die Namens- und Adressangaben des Bestellers müssen korrekt und vollständig sein. Die Angabe einer Telefonnummer für Rückfragen während den Öffnungszeiten der Firma Gassner ist obligatorisch.

5. Identifikation des Empfängers
Die Namens- und Adressangaben des Bestellers über den Empfänger müssen korrekt und vollständig sein. Die Angabe einer Telefonnummer für Rückfragen während den Öffnungszeiten der Firma Gassner ist obligatorisch.

6. Übermittlungsfehler
Allfällige Schäden aus Benutzung von Post, Telegraf, Telefon, Telefax, Telex, Internet und anderen Übermittlungsarten oder Transportanstalten, namentlich aus Verlust, Verspätung, Missverständnissen, Verstümmelungen oder Doppelausfertigungen sowie Missbrauch der Daten durch Dritte, trägt der Kunde, sofern die Firma Gassner die übliche Sorgfalt angewendet hat.

7. Allflora
Für Aufträge, die via Allflora ausgeführt werden, gelten sämtliche Bestimmungen von Allflora.

8. Mangelhafte Ausführung von Aufträgen
Für Folgeschäden aus Nichtausführung, mangelhafter oder verspäteter Ausführung von Aufträgen usw. haftet die Firma Gassner nicht.

9. Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Alle Rechtsbeziehungen des Kunden mit der Firma Gassner unterstehen dem schweizerischen Recht. Erfüllungsort, Betreibungsort für Kunden mit ausländischem Wohnsitz und ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Verfahren, unter Vorbehalt allfälliger Rechtsmittel an das Schweizerische Bundesgericht, ist Appenzell. Die Firma Gassner hat indessen auch das Recht, den Kunden bei jedem anderen zuständigen Gericht zu belangen.

10. Änderungen der «Allgemeinen Geschäftsbedingungen»
Die Firma Gassner behält sich jederzeitige Änderungen der «Allgemeinen Geschäftsbedingungen» vor.